TuS Sundern 1886 - Fußball

Team News

1. Herren berichtet

30.05.2017

der Tag danach..... Eric Wachholz gibt ein kleines Statement ab

Die Erleichterung nach dem gestrigen Tag ist bei allen zu spüren, auch bei Eric Wachholz, Vorsitzender der Fußballabteilung.

Hier ein kleines Statement zum Verlauf des gestrigen Spieltages und der letzten Wochen:
"Das war ein echtes Herzschlagfinale. Die letzten Wochen haben Spuren hinterlassen und ich kann es nach wie vor kaum realisieren was gestern passiert ist. Wir mussten immer realistisch beide Szenarien im Auge behalten. Herdringen hat bis zur letzen Sekunde alles rausgehauen, aber wir haben verdient gewonnen. Großer Respekt auch an Warstein für ihren tollen Sportsgeist. Marco Szcygiel, Klaus Hermanns und Andy Mühle haben nie aufgegeben und einen riesigen Aufwand betrieben und sind dafür belohnt worden. Nun heißt es sich selbstkritisch zu reflektieren und dann den Blick nach vorne zu richten. Mit Carsten Kremer und Michael Müller wollen wir uns die nächsten Jahre wieder Schritt für Schritt nach vorne entwickeln. Ich möchte mich bei den TuS-Mannschaften und bei allen Fans bedanken, die immer an uns geglaubt haben und unser Team so zahlreich und lautstark unterstützt haben. Unser Verein ist durch dieses Ereignis enger zusammengerückt." so erleichterter Eric Wachholz.

zurück...