Team News

Damen berichten

30.10.2017

SUS Reiste - TuS Sundern 5:1

Am Freitag, den 27.10.17 waren die Damen vom TuS Sundern beim SuS Reiste zu Gast. Nach den 3 Punkten vom Wochenende zuvor, waren hier keine Punkte zu holen.
Sundern beginnt das Spiel zunächst schwach. Nach bereits 5 Minuten fiel das 1. Tor für den SuS Reiste. Nach nur weiteren 3 Minuten fiel das 2:0 für Reiste. In der 10. Minute kommt es zum 1. guten Angriff von Sundern, doch leider kann Vicky den Ball nicht richtig treffen. In der 20. Minute spielte Reiste eine gute Ecke, bei der, der Abschluss nur knapp am Tor vorbei ging. 6 Minuten danach hatte Sundern eine gute Torchance, durch einen langen Ball auf Vicky, die diesen dann zu Tere passte, die den allerdings nicht richtig traf. 7 Minuten nach der guten Torchance folgte auch schon eine weitere Torchance für Sundern, durch Vicky. In der 42. Minute kam es nochmal zu einer guten Torchance für Sundern, die durch das spielen von Mone auf Tere erzielt wurde, doch die Torfrau hielt den Ball. Doch nur 8 Minuten danach erzielte Sundern das 1. Tor durch Tere, dass durch einen Luppfer über die Torfrau gelang. In der 52. Minute hielt die Torfrau einen Torschuss von Melle. Reiste gelang in der 53. Minute das 3:1 durch einen hohen Ball. Beim 1 gegen 1 mit Mariana, in der 61. Minute kann sie den Ball abwehren. Nach weiteren 5 Minuten bekam Sundern eine Ecke, diese konnte Melle leider nicht verwandeln. Reiste ging wieder in den Angriff und versuchten einen langen Ball aufs Tor, der knapp am Tor vorbei ging. In der 94. und 97. Minute folgten nochmal zwei Gegentore für Sundern. Sundern griff nochmal an und hatte in der 98. Minute eine Torchance durch Mone, doch auch den Ball konnte die Torfrau halten.
So kam es am 27.10.17 zum 5:1 für SuS Reiste.

zurück...